TC GW Hiddesen e.V..jpg
Der Vorstand des TC GW Hiddesen e.V
wünscht auch in diesen schwierigen Zeiten allen Mitgliedern und Freunden einen
schönen 1. Advent und eine besinnliche Vorweihnachtszeit.

TC GW HIDDESEN E.V.

Aktuelle "Corona" Situation:

  • Ab Dienstag, den 01.12.2020 bis voraussichtlich Sonntag, den 20.12.2020 sind der Spielbetrieb und das Training in der Tennishalle unseres Clubs gemäß der aktuellen Corona-Schutzverordnung NRW (§9) weiterhin untersagt!

  • Das gesamte Clubhaus und unsere Tennishalle bleiben ab dem 01.12.2020 geschlossen.​

  • Ab dem 01.12.2020 keine Gastronomie im "Carpaccio" (§14 CoronaSchVO). Allerdings bietet das "Carpaccio auch weiterhin einen Abhol- und Lieferservice an - Gastronomie

  • Im Tennissport ist ein Einzel auf einem Außenplatz erlaubt, ein Doppel nicht, auch nicht mit Mitgliedern des eigenen Hausstandes (Mannschaftssport)Es gelten auch hier weiterhin die allgemeinen Abstands- und Hygieneregelungen!

  • Das Training - auch Einzeltraining - ist grundsätzlich untersagt (Ausnahme: §9 (4) CoronaSchVO NRW).

 

 

 

Mannschaftsspiele Wintersaison 20/21:

WTV: Coronavirus Update

 

 

Coronavirus in Nordrhein-Westfalen: 

§ 9 CoronaSchVO NRW vom 30.11.2020:

"(1) Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Fitnessstudios, Schwimmbädern und ähnlichen Einrichtungen ist unzulässig. Ausgenommen ist der Individualsport allein, zu zweit oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstandes außerhalb geschlossener Räumlichkeiten von Sportanlagen. Als Individualsport gelten nur Sportarten, die keine Team- oder Kontaktsportarten sind, sondern im Regelfall als Einzelwettkampfsportart mit maximal einer Person als Spielgegner mit Mindestabstand aus-geübt werden (Joggen, Walken, Leichtathletik, Einzelgymnastik, Tennis und ähnliches). (2) Sportfeste und ähnliche Sportveranstaltungen sind bis mindestens zum 31. Dezember 2020 untersagt...(4) Ausgenommen von Absatz 1 und damit unter Beachtung der allgemeinen Regeln dieser Verordnung und anderer Rechtsvorschriften (Arbeitsschutzrecht und so weiter) zulässig sind ... das Training an den nordrhein-westfälischen Bundesstützpunkten und Landesleistungsstützpunkten sowie das Training von Berufssportlern auf und in den von ihrem Arbeitgeber bereitgestellten Trainingseinrichtungen."

TENNISBEZIRK OWL - JUGENDTURNIERE WINTERSAISON 2020/2021

Die OWL-Jugend-Bezirksmeisterschaften der Altersklassen U12 (m/w) und U18 (w) finden am 30. und 31.10.2020 statt.

 

Abgesagt wurden die OWL-Jugend-Bezirksmeisterschaften U14 (m/w), U16 (m/w) und U18 (m) vom 07. bis 08.11.2020!

Termine:

 

24. und 25.10.2020 OWL-Green-Cup U10 (Jg. 2010)

30. und 31.10.2020 OWL-Jugend-Bezirks-HallenmeisterschaftenU12, U18 Juniorinnen
07. und 08.11.2020 OWL-Jugend-Bezirks-Hallenmeisterschaften U14, U16, U18
05.-06.12.2020 OWL Orange-Cup U-09 (Jg. 2011)- Abgesagt!
20.12.2020 OWL-Red-Cup U07-Jg. 2013 u. jünger (offen) - Abgesagt!


23.-24.01.2021 OWL-Green-Cup U10 - Jg. 2011 (offen / 16er Feld)
06.-07.03.2021 OWL-Orange-Cup U09 - Jg. 2012 (offen / 16er Feld)
14.03.2021 OWL-Red-Cup U08-Jg. 2013 u. jünger (offen)

Ausschreibung OWL Green Cup U10

Ausschreibung OWL BZM U12 / U18

Ausschreibung OWL BZM U14, U16 und U18 - Abgesagt!

Ausschreibung OWL Orange Cup U9 - Abgesagt!

TC GW HIDDESEN E.V. - "1. HUNTER - CUP" DER DAMEN
logo_454x.jpg

14 Damen haben am Samstag, den 19.09.2020 am "1. Hunter - Cup" im TC GW Hiddesen e.V. bei herrlichem Tenniswetter teilgenommen. Unter der Leitung von Erik wurden Doppel - mit jeweils wechselnden Partnerinnen - gespielt. Unser Dank gilt der Sponsorin Nadine Trautwein (Fa. Hunter), Erik und dem gesamten Team des "Carpaccio".

Fotos: TC GW Hiddesen e.V.

TC GW HIDDESEN E.V. - HERREN 40 AUFSTEIGER

Fotos: TC GW Hiddesen e.V.

TC GW HIDDESEN E.V. - MODERNE SPORTSTÄTTEN 2022

Der TC GW Hiddesen e.V. hat von der Staatskanzlei NRW zu seinem Antrag im Rahmen des Förderprogramms "Moderne Sportstätten 2022" einen positiven Bescheid erhalten. Die Fördersumme beläuft sich auf 150.000€.

Die vom Land NRW zugesagte Fördersumme soll u.a. für die Modernisierung der gesamten Heizungsanlage und die Sanierung der Außenanlage verwendet werden (Treppe, Terrasse etc.). Weitere Informationen folgen.

„Ich freue mich, dass wir mit den nun erteilten Förderentscheidungen unseren Vereinen tatkräftig unter die Arme greifen können. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, einen spürbaren Beitrag zur Modernisierung unserer Sportstätten in Nordrhein-Westfalen zu leisten. Dies ist uns mit diesem Förderprogramm gelungen. Nun können wir den Sanierungsstau deutlich reduzieren.“ (Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt NRW, Andrea Milz)

© Jana Beckmann LZ

Am Freitag, den 07. August 2020 kam es zu einem ersten Ortstermin. Im Gespräch: Jürgen Schreiber, Jens Middelberg, Friedhelm Böger (KSB), Karl-Heinz Danger (Sportverband Detmold) und Eckhard Fischer. 

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern

zu können, verwenden wir Cookies: Datenschutzerklärung / Cookie Policy

Logo_Deutscher_Tennis_Bund.svg.png
VJuMoAtp_400x400.jpg

© TC GW HIDDESEN E.V. 1975-2020