TC GW HIDDESEN E.V. - TENNISHALLE

Nutzung der Tennishalle und der Duschen / Umkleiden nur unter Beachtung der 2G+ - Regel. 

2_44(1)_edited.jpg

Liebe Mitglieder und Gäste,

die aktualisierte NRW Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) tritt ab dem 16.01.2022 in Kraft (zunächst bis zum 09.02.2022) und betrifft den gesamten Spielbetrieb / das Training in der Tennishalle des TC GW Hiddesen e.V.

Für die Nutzung der Tennishalle und der Duschen / Umkleiden gilt die 2G+ - Regel. 

 

Die 2G+ - Regel bedeutet, dass nur vollständig Geimpfte oder Genesene Zutritt haben und diese zusätzlich ein negatives Testergebnis nachweisen müssen. Dies kann in Form eines Schnelltests (nicht älter als 24 Stunden) oder eines PCR-Tests (nicht älter als 48 Stunden) erfolgen. 

Keine zusätzliche Testpflicht für Geboosterte und Genesene!

  • Keine zusätzliche Testpflicht für Geboosterte und Genesene.

  • Die zusätzliche Testpflicht in Bereichen, in denen 2G+ gilt, entfällt für immunisierte Personen, die zusätzlich zur vollständigen Grundimmunisierung

  • entweder über eine 3. Auffrischungsimpfung (Booster) verfügen

  • geimpfte genesene Personen, also Personen, die eine mittels PCR-Test nachgewiesene Covid-19 Infektion hatten und davor oder danach mindestens eine Impfung erhalten haben.

  • Personen mit einer zweimaligen Impfung, bei denen die zweite Impfung mehr als 14 aber weniger als 90 Tage zurückliegt (gilt auch für Johnson&Johnson-Geimpfte, die noch keine dritte Impfung erhalten haben) oder

  • in den letzten drei Monaten von einer Infektion genesen sind (bestätigter PCR-Test mehr als 27 Tage, aber nicht älter als 90 Tage). Die Ausnahme gilt für alle Anwendungsbereiche von 2G+, also auch etwa für den Sport in Innenräumen.

Für Teilnehmer an Training und Wettkampfsport in offiziellen Ligen des organisierten Sports (inkl. aller Kaderathleten an Stützpunkten), die (Achtung neu!) über eine erste Impfung verfügen, gilt übergangsweise als Ersatz der Immunisierung ein PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) als Nachweis. Für Profisportler gilt aufgrund des Schutzes der Berufsausübung weiterhin die alte Regel (also auch ohne erste Impfung), bis eine neue bundesgesetzliche Regelung für Beschäftigte vorliegt.

Für begleitende Eltern (Kind bringen, abholen, zuschauen) gilt 2G, in Hallenbädern 2G+.

Für Übungsleiter und Trainer bei Vereinsangeboten ist auf und in allen Sportstätten, auch in öffentlichen Hallenbädern, §4 (4) der Corona-Schutzverordnung anwendbar, das heißt, für sie gilt 3G. Nicht immunisierte Übungsleiter und Trainer müssen während der gesamten Dauer ihrer Tätigkeit eine medizinische Maske tragen.

(Quelle: Land NRW 16.01.2022)

Es kann zu stichprobenartigen Kontrollen der entsprechenden Nachweise kommen.

Weitere Informationen ...

IMG_1702.JPG
IMG_1703.JPG

Liebe Clubmitglieder, liebe Gastspieler!

Der TC GW Hiddesen e.V. hat für seine beiden Hallenplätze eine zeitgemäße Buchungs-Software eingeführt.

Die Buchungen können über www.bookandplay.de vorgenommen werden.

 

Dazu ist eine einmalige Registrierung notwendig - siehe hierzu auch die obige Anleitung zur Online-Buchung.

Buchungen für eine regelmäßige Nutzung, z.B. sogenannte Abos, können Sie über: 

Eckhard Fischer, Tel. 0171-6207997, Mail: eckhard.fischer@gmx.de oder

Dieter Schulze, Tel. 0171-7273715, Mail: family.schulze@t-online.de vornehmen.

TC GW Hiddesen e.V. - "Corona" Informationen


Wir wünschen allen Spielerinnen und Spielern schöne und spannende Spiele.


Der Vorstand des TC GW Hiddesen e.V.

Hinweise

Hallenadresse: TC GW Hiddesen e.V.  Friedrich-Ebert-Straße 21a  32760 Detmold

Die 2 Plätze der Tennishalle des TC GW Hiddesen e.V. haben einen Granulatbelag und sollten

mit sauberen Profil - Tennisschuhen bespielt werden.

book and play.png